Ausbildung bei der Diakonie Weener

Zu den Ausbildungsplätzen

Das bekommst du bei der Diakoniestation geboten:

  • Gesundheit unserer Mitarbeiter steht im Mittelpunkt
  • Angebot von sportlichen Aktivitäten
  • Zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Zahlung der Jahressonderzahlung

Du bist uns wichtig! Die Diakonie ist ein familienfreundlicher, christlicher, mitarbeiter und gesundheitsorientierter Arbeitgeber.

Das Team

Das sagen unsere Kolleginnen und Kollegen

Friederike Vry, Auszubildende

Es macht mir riesigen Spaß bei der Diakoniestation Weener zu arbeiten.Ich habe in meinem Beruf als derzeitige Betreuungs- und Hauswirtschaftskraft sehr viel Abwechslung und Kontakt zu vielen verschiedenen Menschen unterschiedlichen Alters. Das stellt mich immer wieder vor neuen Herausforderungen und gibt mir vieles zurück. Die Menschen verspüren große Dankbarkeit.

Die Diakoniestation Weener ermöglicht mir ab Oktober eine Ausbildung zur Pflegefachkraft zu absolvieren. Hierauf freue ich mich besonders. Die Arbeitskolleginnen/-kollegen sind toll, ein Spitzenarbeitsklima. Jeder hilft jeden, eine starke Truppe!
- Friederike Vry, Auszubildende

Gabi Martini, Betreuungskraft

Zum einen habe ich tolle Kolleginnen, mit denen das Arbeiten Spaß macht und zum anderen betreue ich Menschen, die sehr dankbar sind für meine Hilfe und Aufmerksamkeit und mir dieses auf mehrere Arten zu verstehen geben, z.B. durch ein Lächeln oder eine Umarmung. Das empfinde ich als Geschenk.
- Gabi Martini, Betreuungskraft

Was macht das Arbeiten bei der Diakonie Weener so besonders?

Video - Arbeiten bei der Diakonie Video - Ausbildung bei der Diakonie Video - Das Team der Diakonie

Wir bilden in folgenden Berufen aus.

Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK) (m/w/d)

Mehr Erfahren

Die schulische Ausbildung findet derzeit an der BBS Wechloy statt. Im ersten Ausbildungslehrjahr findet der Unterricht zweimal die Woche, im zweiten und dritten Ausbildungslehrjahr einmal die Woche statt. In der praktischen Ausbildung durchlaufen Sie die verschiedenen Abteilungen in unserem Haus: Organisation des Betriebes, Qualitätsmanagement, Gesundheit- und Arbeitsschutz, Leistungsabrechnung, Finanzierung, Personalabrechnung, Finanzbuchhaltung, Kommunikation, Marketing und Materialwirtschaft uvm.

Das bekommst du bei der Diakoniestation geboten:

  • Gesundheit unserer Mitarbeiter steht im Mittelpunkt
  • Der Urlaubsanspruch bei einer fünf Tage Woche liegt bei 27 Ausbildungstagen
  • Angebot von sportlichen Aktivitäten
  • Zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Zahlung der Jahressonderzahlung

Deine Qualifikationen

  • Aufgeschlossenheit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verbindliches und kundenorientiertes Auftreten sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kunden und Angehörigen
  • idealerweise Führerschein der Klasse B

Es gilt der Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) – Besonderer Teil BBiG.
Die Vergütung bis zum 31.08.2020 liegt bei:

1. Ausbildungsjahr 1018,26€
2. Ausbildungsjahr 1068,20€
3. Ausbildungsjahr 1114,02€
Jetzt bewerben

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Mehr Erfahren

Die Ausbildung gliedert sich in einen theoretischen und praktischen Ausbildungsteil und erfolgt an unterschiedlichen Lernorten.
Als Ausbildungsbetrieb haben wir einen Kooperationsvertrag mit dem Bildungsinstitut am Klinikum Leer geschlossen.
Dort erfolgt der theoretische Unterricht. Die Einsatzbereiche, die wir als ambulanter Pflegedienst nicht abdecken, werden durch externe Praktika bei unseren Kooperationspartnern kennengelernt, hierzu zählen die Pflichteinsätze in der stationären Akut- und Langzeitpflege, in der pädiatrischen und in der psychiatrischen Versorgung.

Das bekommst du bei der Diakoniestation geboten:

  • Gesundheit unserer Mitarbeiter steht im Mittelpunkt
  • Der Urlaubsanspruch bei einer fünf Tage Woche liegt bei 27 Ausbildungstagen
  • Angebot von sportlichen Aktivitäten
  • Zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Zahlung der Jahressonderzahlung

Deine Qualifikationen

  • Aufgeschlossenheit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verbindliches und kundenorientiertes Auftreten sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kunden und Angehörigen
  • idealerweise Führerschein der Klasse B

Die Ausbildung erfolgt nach dem neuen Pflegeberufegesetz. Es gilt der Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes Besonderer Teil Pflege (TVAöD-Pflege)
Die Vergütung bis zum 31.08.2020 liegt bei:

1. Ausbildungsjahr 1140,69€
2. Ausbildungsjahr 1207,07€
3. Ausbildungsjahr 1303,38€
Jetzt bewerben

Möchtest du über neue Ausbildungstellen informiert bleiben?

Wir senden dir dann eine Mail, sobald es neue Ausbildungstellen gibt.

Ansprechpartner

Hanna Koenen

Hanna Koenen
Mühlenstraße 8,
26826 Weener

Tel.: 04951 / 91394 - 19
Mail: bewerbung@diakonie-weener.de

Wir beantworten auch gerne deine Fragen über WhatsApp

Jetzt per WhatsApp schreiben

Jetzt Bewerben!

Bitte nur Dateien im PDF Format mit maximal 50MB hochladen.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden.

Direkt bewerben!